Gewalt und Cyber/Mobbing an Schulen – Hinschauen, erkennen und handeln

Termin

Montag, 10. Februar 2025, 15.00 ‚Äď 18.00 Uhr

Montag, 24. Februar, 2025, 15.00 ‚Äď 18.00 Uhr

Februar, 2025

Dieser Kurs findet an mehreren Tagen statt

10Feb15:00- 18:00Gewalt und Cyber/Mobbing an Schulen - Hinschauen, erkennen und handelnHalbtagsveranstaltung mit FolgetreffenZielgruppe:Lehrpersonen der Mittel- und Oberschule,Mitarbeiter/innen f√ľr Integration,Schulf√ľhrungskr√§fte,Sozialp√§dagogen und Sozialp√§dagoginnenKursnummer: BU 15.91

Schwerpunkte

Das Thema Gewalt an Schulen und im öffentlichen Raum prägt vermehrt die öffentliche Diskussion. Dabei entsteht der Eindruck, dass Aggression, Gewalt und Cyber|Mobbing im Besonderen auch an Schulen ansteigen. Das verunsichert viele Lehrpersonen und Eltern.

 

Schwerpunkte:

Die Fortbildung gibt einen √úberblick √ľber Erscheinungsformen, Entwicklungstendenzen und Ursachen von Gewalt und Cyber|Mobbing an Schulen sowie √ľber M√∂glichkeiten der Pr√§vention und Intervention. Folgende Themen und Fragestellungen stehen im Mittelpunkt der zwei Fortbildungsnachmittage:

  • Erscheinungsformen von Gewalt und Cyber|Mobbing
  • Gewalt als Bew√§ltigungsstrategie: Risiko- und Schutzfaktoren
  • Wie kann man Betroffene sch√ľtzen und unterst√ľtzen?
  • Grundlagen der Gespr√§chsf√ľhrung mit Betroffenen von Gewalt und Cyber|Mobbing
  • M√∂glichkeiten und Grenzen der Pr√§vention an Schulen

Austauschmöglichkeit zu Best Practice Erfahrungen.

 

Das Kursangebot ist modular, die Anmeldung gilt f√ľr alle zwei Treffen. Sollten Sie an einem Modul nicht teilnehmen, kontaktieren Sie bitte die Koordinatorin (info@fobu.eu).

Referent/-in

Lukas Schwienbacher, Forum Prävention

Kursleitung

Lukas Schwienbacher, Forum Prävention

Uhrzeit

(Montag) 15:00 - 18:00 Uhr

Ort

Wirtschaftsfachoberschule "Heinrich Kunter", Außensitz, neue Aula

39100 Bozen, Cadornastraße 12a

Veranstalter

Fortbildungsverbund Bozen und Umgebung

Sie möchten am Kurs teilnehmen?

Die Anmeldung gilt f√ľr beide Treffen!

Price: Kostenlos!

Informationen Anfragen

Es können keine Kommentare abgegeben werden.

X