Trennung und Scheidung | Oberstufe

Termin

11. Dezember 2019; 15:00 - 18:00 Uhr

Dezember, 2019

11Dez15:00- 18:00Trennung und Scheidung | OberstufeNachmittagsveranstaltungZielgruppe:Careteam-Mitglieder der OSKursnummer: BU 11.59

Schwerpunkte

Kinder wünschen sich meistens, dass ihre Eltern ein Leben lang zusammen bleiben. Nach einer Trennung ist nichts mehr wie früher, die Jugendlichen verlieren ihre Routine, ihren Alltag, ganz einfach „ihre Welt“. Dieser Verlust kann mit Unsicherheiten, Ängsten und Schuldgefühlen verbunden sein. In den meisten wissenschaftlichen Studien wird gezeigt, dass besonders die ersten 2 Jahre nach einer Trennung für die Jugendlichen am schwierigsten sind.  Gerade in dieser Zeit benötigen sie viel Unterstützung. Deshalb ist es wichtig, dass die Jugendlichen in ein stabiles, unterstützendes und bedürfnisorientiertes Netz eingebettet sind. In dieser Fortbildung sollen mögliche Reaktions- und Verhaltensweisen von Scheidungskindern und Möglichkeiten zum Umgang im schulischen Kontext aufgezeigt werden. 

Referent/-in

Romy Piscopo

Kursleitung

Inge Mahlknecht

Uhrzeit

(Mittwoch) 15:00 - 18:00 Uhr

Ort

Wirtschaftsfachoberschule "Heinrich Kunter", Außensitz, neue Aula

39100 Bozen, Cadornastraße 12a

Veranstalter

Fortbildungsverbund Bozen und Umgebung

Sie möchten am Kurs teilnehmen?

Price: Kostenlos!

Informationen Anfragen

Es können keine Kommentare abgegeben werden.

X