Musik macht das Leben bunt: Miteinander grooven, singen und swingen!

Termin

Montag, 19. Oktober 2020, 15:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch, 24. Februar 2021, 15:00 - 18:00 Uhr

Oktober, 2020

Dieser Kurs findet an mehreren Tagen statt

19Okt15:00- 18:00Keine Plätze mehr freiMusik macht das Leben bunt: Miteinander grooven, singen und swingen!Halbtagsveranstaltung mit FolgetreffenZielgruppe:Lehrpersonen der GrundschuleKursnummer: BU 43.50

Schwerpunkte

Schwungvolle  Lieder für jeden Tag, zu verschiedensten Themen und zum Jahreskreis, Spielstücke,  Rhythmicals und musikalische Muntermacher  bieten viele Möglichkeiten  zu musikalischer Tätigkeit. Dabei erweitern die Schüler/-innen ihr musikalisches Handlungsrepertoire beim Singen, an den Orffinstrumenten, beim Trommeln,  beim Schlagwerken, mit Boomwhackern und anderen „Klingern“ und auch beim Tanzen.  Damit gemeinsames Musizieren und Singen gelingen kann, ist eine Wahrnehmungssensibilisierung auf vielen Ebenen notwendig.  Es braucht genaues  Zu- und Hinhören, Erspüren von Metrum und Rhythmus, Wahrnehmung der anderen,  Gefühl für Phrase  und Form, Feinmotorik für das Singen und Instrumentalspiel, Reaktionsvermögen für den Dirigenten/die Dirigentin und dies alles schlussendlich zur selben Zeit.  Das Wichtigste ist dann doch, die Begeisterung zu wecken und die Freude an musikalischen Ereignissen zu leben und zu genießen.

Die Referentin ist Leiterin der Fachgruppe Elementare Musikpädagogik/Singen der deutschen und ladinischen Musikschulen.

Referent/-in

Johanna Psaier

Kursleitung

Johanna Psaier

Uhrzeit

(Montag) 15:00 - 18:00 Uhr

Ort

GSP Bozen, Goetheschule

39100 Bozen, Marienplatz 1

Veranstalter

Fortbildungsverbund Bozen und Umgebung

Sie möchten am Kurs teilnehmen?

Es gibt eine Warteliste. Bitte kontaktieren Sie die Koordinatorin!

Keine Plätze mehr frei

Informationen Anfragen

Es können keine Kommentare abgegeben werden.

X