Individualisierung statt permanenter Differenzierung

Termin

Mittwoch, 9. Februar 2022, 14:00 - 18:00 Uhr

Februar, 2022

9Feb14:00- 18:00Keine Plätze mehr freiIndividualisierung statt permanenter DifferenzierungHalbtagsveranstaltungZielgruppe:Interessierte,Lehrpersonen der GrundschuleKursnummer: BU 13.61

Schwerpunkte

In diesem Kurs werden einige ganz klare und einfache Umsetzungen zur schnellen Individualisierung in jeglicher Form (egal ob mit Materialien oder ausschließlich mit Buch gearbeitet wird) für die Grundschule aufgezeigt.

Die Referentin erläutert, wie sie dazu gekommen ist und warum hierbei die eigene Lehrergesundheit profitiert. Raus aus stundenlangem Vorbereiten, mit immer noch aufwändigeren Umsetzungsideen mit oftmals leider nur wenig tatsächlichem Lernerfolg. An konkreten unabhängigen Materialbeispielen wird gezeigt, dass ein einziges Unterrichtsmaterial von der 1. – 5. Klasse „mitwachsen“ und meist sogar fachübergreifend eingesetzt werden kann. Weniger ist manchmal auch hier absolut mehr.

Webseite der Referentin

Dieser Kurs wird für die 25 Stunden Fortbildung für Integrationslehrpersonen ohne Spezialisierung anerkannt.

Referent/-in

Kerstin Benzer

Kursleitung

Kerstin Benzer

Uhrzeit

(Mittwoch) 14:00 - 18:00 Uhr

Ort

SSP Terlan. Grundschule

39018 Terlan, Niederthorstraße 1

Veranstalter

Fortbildungsverbund Bozen und Umgebung

Sie möchten am Kurs teilnehmen?

Keine Plätze mehr frei

Informationen Anfragen

Es können keine Kommentare abgegeben werden.

X