Erste Hilfe in der Schule: Lebensrettende Sofortmaßnahmen

Termin

Mittwoch, 21. April 2021, 14.30 - 18.30 Uhr

April, 2021

21Apr14:30- 18:30Keine Plätze mehr freiErste Hilfe in der Schule: Lebensrettende SofortmaßnahmenHalbtagsveranstaltungZielgruppe:Lehrpersonen aller SchulstufenKursnummer: BU 66.50

Schwerpunkte

Unfallverhütung, Aufgaben des Ersthelfers / Rettungskette, Notruf, Basismaßnahmen, Bewusstlosigkeit (stabile Seitenlage), Atem-Kreislauf-Stillstand (Herzdruckmassage); akute Notfälle, die in Schulen auftreten könnten: z.B. Krampfanfall, Unterzucker, Asthma, Kollaps, Allergische Reaktion, Atemwegsverlegung; Wunden: Pflasterverband, Nasenbluten, Druckverband. Wenn noch Zeit übrig bleibt, werden Einsatzmöglichkeiten des Dreiecktuchs erklärt.

Referent/-in

Renè Niederwieser

Kursleitung

Renè Niederwieser

Uhrzeit

(Mittwoch) 14:30 - 18:30 Uhr

Ort

Sozialwissenschaftliches Gymnasium und Fachoberschule für Tourismus "Robert Gasteiner"

39100 Bozen, Roenstraße 12

Veranstalter

Fortbildungsverbund Bozen und Umgebung

Sie möchten am Kurs teilnehmen?

Max. 20 Teilnehmer/-innen!

Keine Plätze mehr frei

Informationen Anfragen

Es können keine Kommentare abgegeben werden.

X