Anfangsunterricht Mathematik: Frühförderung

Termin

Montag, 4. Oktober 2021, 15:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch, 16. Februar 2022, 15:00 - 18:00 Uhr

Oktober, 2021

Dieser Kurs findet an mehreren Tagen statt

4Okt15:00- 18:00Anfangsunterricht Mathematik: FrühförderungHalbtagsveranstaltung mit FolgetreffenZielgruppe:Lehrpersonen der GrundschuleKursnummer: BU 31.60

Schwerpunkte

Rechnen lernen, Risikofaktoren bei Schülerinnen und Schülern früh erkennen und gezielt intervenieren. Der Aufbau von tragfähigen Grundvorstellungen in der Mathematik sowie das gezielte Beobachten und Einschätzen der Kompetenzen von Schülern und Schülerinnen sind wichtige Faktoren für die Prävention von Lernschwierigkeiten. Bei dieser Fortbildung wird, ausgehend von den wichtigen Bausteinen des Anfangsunterrichts, auf allgemeine Grundsätze, mögliche Stolpersteine und Risikofaktoren bei Schülern und Schülerinnen hingewiesen sowie auf zielführende Fördermaßnahmen und deren konkrete Umsetzung im Unterricht eingegangen.

1. Treffen: Zählen mit Anzahlverständnis; Absichern der Zahlwortreihe; gleich viel, mehr, weniger über Eins-zu-Eins-Zuordnung; 1mehr/1weniger als Prinzip der auf-/absteigenden Zahlwortreihe; Simultanerfassung, bewusste Simultanerfassung / quasi – Simultanerfassung aufbauen.

2. Treffen: Teile-Ganzes-Verständnis der Zahlen bis 10; Dazugeben und Wegnehmen als Handeln mit Zahl-Teilen und Zahl-Ganzen; Zahlzerlegungen bis 10; Erarbeiten und Sichern weiterer nichtzählender Strategien.

Referent/-in

Irene Köfele, Anita Höller

Kursleitung

Irene Köfele

Uhrzeit

(Montag) 15:00 - 18:00 Uhr

Ort

SSP Bozen/Gries, Grundschule

39100 Bozen, Martin-Knoller-Straße 7

Veranstalter

Fortbildungsverbund Bozen und Umgebung

Sie möchten am Kurs teilnehmen?

Die Anmeldung gilt für beide Treffen!

Price: Kostenlos!

Informationen Anfragen

Es können keine Kommentare abgegeben werden.

X